Etikette

Ihre Behandlung soll für Sie eine kleine Auszeit im Alltag sein, die Ihnen Entspannung und Wohlbefinden bringt. Starten Sie deshalb entspannt mit uns in Ihren Termin und halten Sie die vereinbarten Zeiten ein.

Sollten Sie sich verspäten, müssen wir mit Rücksicht auf die nachfolgenden  Kunden Ihre Behandlungszeit dementsprechend kürzen.

Bei Absagen weniger als zwei Werktage vor dem Behandlungstermin wird eine Ausfallentschädigung berechnet, Gleiches gilt für Nichterscheinen ohne Absage. Wir verweisen auf unsere AGB.

Bitte weisen Sie uns bereits bei der Terminvereinbarung auf Besonderheiten wie Allergien oder eine Schwangerschaft hin, damit wir einen entsprechenden Behandlungsplan ausarbeiten können.

Direkt vor der Behandlung sollten Sie auf das Auftragen von Pflege verzichten. Mit Rücksicht auf Ihre Behandlerin bitten wir Sie auch, vor der Behandlung nicht zu rauchen.